Skip to main content

B1-Jugend des OHV gewinnt in Nienburg

Erstellt von Enno de Wolf, Spieler OHV Aurich | |   Verein

Am Samstag, den 21.10.2017 trat die Mannschaft gegen den HSG Nienburg an. Die B-Jugend entschied das bis zuletzt spannende Spiel für sich.

Das ganze Spiel über lagen die Mannschaften fast gleich auf. Bis zur 18. Minute der ersten Halbzeit waren zunächst die Nienburger in Führung. In der 21. Minute erzielte der OHV ein Tor, das die Mannschaft aus Aurich in Führung brachte. Mit einem Stand von 10:9 (Aurich:Nienburg) endete die erste Halbzeit. Mit Beginn der zweiten Halbzeit gelang dem Gastgeber der Ausgleich. Doch immer wieder kam der OHV Aurich in Führung, sodass die Mannschaft am Ende der Partie mit einem 23:20 Sieg nach Hause fahren konnte. Durch dieses Ergebnis sicherte sich die B1- Jugend des OHV den vierten Platz in der Tabelle und verfehlte nur knapp die Rückrunde Oberliga.

Für den OHV spielten: Hendrik Tor Horst (TW), Enno de Wolf (TW), Kai-Mark Toma(4 ), Jonas Wark(4), Renke Stehen, Simon Stoehr(4), Falk Siebrecht(1), Jan-Ole Lokers(4), Andreas Rohden(3) und Hauke Dannholz(3)

Zurück