Skip to main content

Jonas Schweigart

Der zweite im Bunde ist kein Unbekannter. Schon einmal trug er das OHV-Trikot. Er gehört zu den Talenten der Region. Es gibt nicht viele, welche den Sport so erleben, leben und genießen wie unser Jonas. Bei seinem ersten Dienst für die Ostfriesen war er noch ein junger Kerl, welcher den Ball liebte und einfach Handball spielen wollte. Heute ist er all das und noch mehr. Gemeinsam mit Wilke wird er zum Dreh- und Angelpunkt des Angriffsspiels. 

 

Gerne wird auf Grund seiner Hingabe zum Sport mit Fleißbienchen von Coach Eric und Fusi, bei der Videoanalyse, „belohnt“. Das ist keine Ironie der beiden. Denn wie schon erwähnt, Jonas lebt Handball und das merkt man auch neben der Platte. Jeder Gegner wird studiert, mit den Trainern diskutiert. Wenn andere schon unter der Dusche stehen, steht er noch auf der Platte und grübelt. 

 

Auch eine Pause von der Saison ist für ihn vor der Saison. Er spielt Fußball, Basketball und bereitet sich selbstständig auf das Kommende vor. Falls man ihn doch mal zum Urlaub machen überzeugen kann, dann mit Familie und Freundin in die Karibik. Dort wo die Schweine schwimmen können und die Nüsse von den Bäumen fallen. 

 

Mit den Jungs will er ganz woanders hin. Das obere Tabellendrittel ist sein Reiseziel. Gemeinsam mit den Fans, die er als große Familie beschreibt. Das klingt nach einem tollen Familienausflug ;). In seiner Freizeit wäre er gern wie Robin Hood. Bitte denken sie nun nicht, er rennt in grünen Strumpfhosen durch Aurich. Doch ist das Ideal sehr beneidenswert, wenn auch etwas fragwürdig. Es den Reichen nehmen und anderen geben. Lassen sie uns das auf den Handball beziehen. Die Punkte den Mannschaften nehmen, welche eh schon zu viele haben und sie Aurich schenken. Ich denke, damit können wir alle leben. 

 

Great things never come from comfort zone! Keep calm and carry on, ist sein Motto. Wenn er sich beschreibt, sagt er nur Jonas Schweigart, Rückraum Mitte, Trikotnummer 24. Also liebe Fans raus aus der Komfortzone, rein in die Arena und gemeinsam Punkte klauen von unseren Gästen. 

 

Willkommen Jonas Schweigart, Rückraum Mitte, Trikotnummer 24.