Zum Hauptinhalt springen

Für das Cloppenburg-Spiel gilt 2 G Plus

Erstellt von OHV intern | |   1. Herren

Für das kommende Heimspiel des OHV gegen Cloppenburg gelten verschärfte Einlassregeln

 

Für das kommende Heimspiel gegen den TV Cloppenburg am 05.12.2021 um 17:00 Uhr gelten nach der neuen Verordnung des Landes Niedersachsen verschärfte Regeln für alle Besucher.

 

Neben dem Nachweis über eine Impfung bzw. Genesung muss auch ein aktuelles Testzertifikat vorgelegt werden. Ein Antigentest darf dabei nicht älter als 24 Stunden (zum Zeitpunkt des Spielendes gegen 19.00 Uhr), ein PCR-Test nicht älter als 48 Stunden sein.

 

Testungen sind u. a. in verschiedenen Testzentren in Aurich möglich, z.B. beim Kino, in der Innenstadt und in versch. Apotheken. Bitte achten Sie auf deren Öffnungszeiten. Selbsttests gelten ausdrücklich nicht!

 

Außerdem ist das Tragen einer FFP2-Maske für die gesamte Zeit in der Halle (auch auf dem Sitzplatz) Pflicht.

 

Der OHV hofft, dass auch unter diesen neuen Bedingungen viele Zuschauer unsere Mannschaft anfeuern werden.


Bleiben Sie gesund!

 

Sportliche Grüße 

Der OHV Vorstand

 

 

Zurück