Zum Hauptinhalt springen

Erster Erfolg für Auricher JMSG weibliche E-Jugend

Erstellt von JMSG Aurich | |   E2-Jugend

Die jungen E-Jugend-Spielerinnen der JMSG Aurich konnten im zweiten Punktspiel der Saison die ersten Pluspunkte verbuchen. Die Auricherinnen konnten ihr Spiel bei der JHSG Varel 3 deutlich mit 26:6 gewinnen. Bereits nach 12 Sekunden fiel das erste Tor für Aurich, nach 9 Minuten stand es 12:0. Nun gönnten sich die Auricherinnen eine kleine Verschnaufpause, sodass Varel bis zur Halbzeit auf 13:5 verkürzen konnte. In der zweiten Halbzeit spielten sie konzentriert weiter und ließen nur noch ein Gegentor zu, während sie selbst 14 Tore zum 26:6 Endstand erzielen konnten. Die Freude über den Sieg war riesig. 

Für die JMSG Aurich spielten: Rieke Goeman; Rieke Ludwigs; Ella Hagedorn; Jurid Mohr; Miriam Arnaud; Leni Brigert; Linnea Hagedorn; Lene-Maye Madena und Samanta Tammen.

 

Nächstes Heimspiel

Vorverkauf: Derby gegen WHV

Heimspiele am WE

Samstag, 22.02.2020

12:00 Uhr (Ellernfeldhalle)
E2-Jugend
gg.
HG Jever-Schortens

15:00 Uhr (Ellernfeldhalle)
B2-Jugend (Landesliga)
gg.
HSG Osnabrück

17:00 Uhr (Ellernfeldhalle)
2. Herren (Verbandsliga)
gg.
Wilhelmshaveber HV II

 

Sonntag, 23.02.2020

12:00 Uhr (BBS-Halle)
D1-Jugend
gg.
JHSG Varel